Fiberschleifscheiben Cubitron™ II

6 Artikel insgesamt
6278 faserscheibe cubitron ii 3m 982c 115 x 22 mm p 36 für stahl schwarz
3M™ Cubitron™ II Fiberscheibe 982C
Sofort lieferbar (127 Stck)
€1,68 ohne MwSt.
ab €2
Art.-Nr.: 7000028196
3m cubitron ii faserscheibe 982cx pro 36 4 10 in geschlitzt
€1,92 ohne MwSt.
ab €2,28
Art.-Nr.: 7100246096
6653 faserscheibe cubitron ii 3m 987c 115 x 22 mm p 36 für edelstahl 27619
3M™ Cubitron™ II Fiberscheibe 987C
Sofort lieferbar (66 Stck)
€1,80 ohne MwSt.
ab €2,14
Art.-Nr.: 7000045161
Schleifscheibe 782C Roloc, Durchmesser 75 mm, Cubitron II (Körnung 80+)
€1,17 ohne MwSt.
ab €1,39
Art.-Nr.: 7100100942
Faserscheibe für Edelstahl 3m 787c1
€1,50 ohne MwSt.
€1,79
Art.-Nr.: 7100099546
Schleifscheibe 782C Roloc, Durchmesser 50 mm, Cubitron II (Farbe gelb, Körnung 80+)
€0,82 ohne MwSt.
ab €0,98
Art.-Nr.: 7100100989

 

Über 3M™ Cubitron™ II Schleifmittel

  • Dank der jahrzehntelangen Erfahrung mit der Keramik-, Schleifmittel- und Mikroreplikations-Technologie ist es 3M gelungen, die Welt der Schleifwerkzeuge mithilfe der 3M™ Cubitron™ II Schleifmittel buchstäblich neu zu erfinden. Das Geheimnis liegt in der patentierten Präzisions-Keramikkorntechnologie. Das dreieckig geformte Schleifkorn schärft sich während des Schleifprozesses selbst und schneidet durch Metall wie ein Messer. Es verschleißt gleichmäßig und ist unter jedem Schleifdruck extrem langlebig und leistungsbeständig. Dadurch können 3M™ Cubitron™ II Schleifbänder und Schleifscheiben bei geringerer Temperatur arbeiten und sind auch dann noch einsetzbar, wenn konventionelle Schleifmittel längst stumpf und verglast sind.


 

Technologie im Fokus

Das 3M Präzisionskorn

Die Wissenschaft der Geschwindigkeit.

  • Das in 3M™ Cubitron™ II Schleifmitteln enthaltene präzisionsgeformte Korn kombiniert die fortschrittlichen Eigenschaften unseres Original Keramikkorns mit der präzisen, mikroreplizierten Struktur der 3M™ Trizact™ Schleifmittel. Beim kontrollierten Verschleiß des dreieckig geformten Korns bilden sich kontinuierlich neue, scharfe Spitzen und Kanten.

    Herkömmliches keramisches Schleifkorn ist unregelmäßig geformt. Statt sauber und gleichmäßig zu schneiden, „pflügt“ es sich durch das Metall, erzeugt übermäßige Wärme im Werkstück und im Schleifmittel, was zur Verlangsamung der Arbeit, Verkürzung der Standzeiten und unerwünschten Nebeneffekten wie Verglasen des Schleifmittels führt.

Konventionelles Keramikkorn

Technologie Image 01 Technologie Image 02

 

Präzisionsgeformtes Keramikkorn von 3M

Technologie Image 03 Technologie Image 04